AG Klima

Wann:
25. November 2020 um 18:30 – 21:00
2020-11-25T18:30:00+01:00
2020-11-25T21:00:00+01:00
Kontakt:
mailto:webseite@hamburg.gruene.de

Liebe Klimapolitik-Begeisterte,
am 4.11. hatten wir unser erstes Treffen zum CO2-Budget in Hamburg. Am 25.11. ab 18:30Uhr wollen wir daran anknüpfen und mit Jens Kerstan, dem Klimasenator, über seine Perspektive auf das Thema offen diskutieren. Die Diskussionspunkte, die wir letztes Mal erarbeitet haben, dienen dabei als Orientierung:

* Woran sollte das CO2-Budget festgemacht werden? Am BIP (Anteil 4 %), an der Bevölkerungszahl (Anteil 2 %) von HH?
* Sollte Hamburg als Ballungszentrum betrachtet werden oder die ganze Metropolregion inklusive der Verkehrsströme? Wie sieht es mit Moorburg aus?
* Was sind Strategien, um Carbon Leakage zu vermeiden?
* Ist CCS ein valides Mittel?
* In welcher Form würde der Schiffs- und Flugverkehr in das Budget mit einfließen?
* Wie schnell soll das konkrete Budget etablieren werden? Was ist der Zeitplan?

Wie immer gilt auch dieses mal: Dieses Treffen eignet sich sehr gut für Neumitglieder und Neuinteressierte.
Die Sitzung findet digital statt. Zugangsdaten bitte erfragen bei:

eva.augsten@hamburg.gruene.de
max.meister@hamburg.gruene.de

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.