Vielfaltsstatut in Action: BUNT-GRÜN x LAG Queer-Grün x LAG Soziales und Gesundheit

Wann:
12. März 2021 um 19:00 – 21:30
2021-03-12T19:00:00+01:00
2021-03-12T21:30:00+01:00
Kontakt:
mailto:webseite@hamburg.gruene.de

Titel: Vielfaltsstatut in Action: BUNT-GRÜN x LAG Queer-Grün x LAG Soziales und Gesundheit

Beschreibung:
Das Vielfaltsstatut ist ein Meilenstein der GRÜNEN im Kampf für Gleichberechtigung. Endlich verfolgen wir ganz offiziell das Ziel, diskriminierte Gruppen entsprechend ihres Anteils an der Gesamtgesellschaft repräsentieren zu wollen. Damit wir diesem Ziel näher kommen, gilt es jetzt, das Vielfaltsstatut auf Landes- und Kreisebene mit Leben zu füllen. Im Rahmen des letzten BUNT-GRÜN Treffens konnten wir bereits mit Ricarda Lang, stellv. Bundesvorsitzende und Mitglied de AG Vielfalt, erste Impulse für konkrete Maßnahmen für Hamburg aufnehmen. Im zweiten Schritt möchten wir mit der LAG QUEER-GRÜN und der LAG Soziales und Gesundheit noch mehr Perspektiven einfließen lassen.

Nach einer Einführung von Leon Alam zum Vielfaltsstatut und zum aktuellen Stand der Umsetzung möchten wir gemeinsam mit euch konkrete Maßnahmen für Hamburg diskutieren: Brauchen wir eine*n vielfaltspolitische*n Sprecher*in? Wie können wir Schutzräume für diskriminierte Gruppen schaffen? Welche Form von diskriminierungskritischer Aus- und Weiterbildung braucht es, etwa für Amts- und Mandatsträger*innen der Partei? Und was bedeutet das alles für unsere Finanzen?

Der Prozess um das Vielfaltsstatut lebt von vielfältigen Perspektiven! Lasst ihn uns als gesamte Partei gestalten!

Leon Alam und Filiz Demirel für BUNT-GRÜN
Adrian Hector und Jochen Wieseke für die LAG Queer-Grün
Anja Dessauvagie und Jasper Kiehn für die LAG Soziales und Gesundheit

Zugangsdaten bitte erfragen unter: [ mailto:leon.alam@hamburg.gruene.de | leon.alam@hamburg.gruene.de ]

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.