Film und Diskussion: Die Unbeugsamen

Wann:
31. Mai 2022 um 19:30 – 22:00
2022-05-31T19:30:00+02:00
2022-05-31T22:00:00+02:00
Wo:
Hansa Filmstudio
Alte Holstenstraße 17/19
Hamburg-Bergedorf
Kontakt:
mailto:webseite@hamburg.gruene.de

Wie steht es um die gesetzliche Gleichstellung und die Rolle von Frauen in der Politik heute?

Mit:
Lenka Brodbeck, Juristin, GRÜNE Bezirksfraktion Bergedorf
Clara Goldmann, Rechtsanwältin
Jenny Jasberg, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Bürgerschaftsfraktion Hamburg, Wahlkreisabgeordnete Bergedorf

Der Film DIE UNBEUGSAMEN erzählt die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik, die sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen gegen erfolgsbesessene und amtstrunkene Männer wie echte Pionierinnen buchstäblich erkämpfen mussten. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller Diskriminierung.

In der anschließenden Diskussion soll es unter anderem darum gehen, wie es um die gesetzliche Gleichstellung heute steht und weitere Initiativen erforderlich sind. Ein zweiter Fokus soll auf der Frage liegen, wie Frauen heute ihren Weg in die Politik finden und wie die Rahmenbedingungen verändert werden müssten, um diesen Weg zu erleichtern.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.