Frauen in der Politik. Diskussion & Film „Die Unbeugsamen“

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
22. September 2021 um 19:00 – 21:30
2021-09-22T19:00:00+02:00
2021-09-22T21:30:00+02:00
Wo:
Magazin Filmkunsttheater
Fiefstücken 8A
22299 Hamburg
Kontakt:
mailto:webseite@hamburg.gruene.de

In fast allen Parteien sind FINTA (Frauen, Inter-, non-binäre, Trans- und a-Gender-Personen) unterrepräsentiert – im Deutschen Bundestag beträgt der aktuelle Anteil allein nur knapp 31 Prozent. Der Film „Die Unbeugsamen“ erzählt die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik. Damit ihre Stimmen damals Gehör fanden, mussten sie gegen männliche Strukturen der westdeutschen Politik ankämpfen und sexuelle Diskriminierung ertragen. Auch heute ist der politische Weg kein leichter. Doch welche Schritte müssen wir gemeinsam gehen und umsetzen, um für mehr für Gleichberechtigung und Diversität in den Parlamenten zu sorgen?

Zusammen mit Katharina Beck (Spitzenkandidatin für Hamburg), Katharina Fegebank (Zweite Bürgermeisterin und Senatorin) und weiteren Gästinnen möchten wir in einer offenen Podiumsdiskussion über die Rolle der FINTA in der Politik sprechen. Im Anschluss folgt die Filmvorführung „Die Unbeugsamen“.

Wir freuen uns auf euch! – eine Veranstaltung des Feminetzverk Grüne Nord

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.