GRÜNE Eisbären ziehen durch Hamburg-Nord @ Start: U-Barmbek

Am 15. Februar führt Spitzenkandidatin Katharina Fegebank selbst die Eisbären durch Barmbek und Langehorn. Mit von der Partie sind auch der Europaparlamentarier Sergey Lagodinsky und der Oberbürgermeister von Hannover Belit Onay . Um 10 Uhr treffen sich die Eisbären an der U-Bahn-Haltestelle Barmbek nahe Globetrotter, um dann entlang der Fuhlsbüttelerstraße durch Barmbek zu ziehen. Klimafreundlich geht es dann per U-Bahn nach Langenhorn, wo die Eisbären bis 13 Uhr entlang der Tangstedter Landstraße und am Langenhorner Markt zu sehen sein werden.