Corona-Talks: Queer in der Krise: Was bedeutet die Pandemie für die Community?

Auch die LGBTIQ*-Community ist von der Pandemie stark betroffen – das hat sich zum Beispiel an den Haushaltsregelungen bezüglich des Infektionsschutzes, fehlenden Treffpunkten und eingeschränkten Beratungsangeboten gezeigt. In einer neuen Folge der Corona-Talks wollen Farid Müller und Katharina Fegebank (Zweite Bürgermeisterin und Gleichstellungssenatorin) mit Vertreter*innen der Community diskutieren. Seid dabei – wie immer LIVE auf unseren Kanälen.

Hier geht es zur Übersicht aller Veranstaltungen

Hier geht es zum Livestream