Queer in der Schule – Wo stehen wir? Wie geht es weiter?

Wann:
5. August 2021 um 18:30
2021-08-05T18:30:00+02:00
2021-08-05T18:45:00+02:00
Wo:
Aula der Klosterschule St. Georg
Westphalensweg 7
20099 Hamburg und digital (tba)

Es ist weiterhin ein großes Ziel, dass sich in der Schule alle Schüler*innen akzeptiert und wohl fühlen. Das funktioniert in Teilen sehr gut, in einigen Schulen sind aber auch noch weite Wege zu gehen. In Hamburg haben wir neben politischen Bestrebungen, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in den Bildungsplänen zu verankern das Aufklärungsprojekt Soorum und Initativen von engagierten Schüler*innen wie an der Klosterschule St. Georg. Wir wollen diskutieren: wo stehen wir bei der Vielfalt in den Hamburger Schulen? Und wie können wir Akzeptanz und Toleranz weiter verbessern?

Mit Kevin Santrau und Ilya Maier, Schulsprecher*innen-Team der Klosterschule
Anne Feldmann, Schulaufklärungsprojekt Soorum
und einer Vertretung der Queeren Lehrer*innen Hamburg
Moderation: Farid Müller, queerpolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion

Anmeldung unter: farid.mueller@gruene-fraktion-hamburg.de, Betreff: Queer in der Schule

Weitere Infos: https://www.farid-mueller.de/2021/07/pride-week-2021-queer-in-der-schule-wo-stehen-wir-wie-geht-es-weiter/