Tourismus

Metropolregion Hamburg vernetzen: Grüner Fachtag Tourismus Süderelbe

Das Hamburger Umland mit dem Umweltverbund erschließen und für Menschen aus Hamburg und Tourist*innen zugänglicher machen – das ist ein Ziel des Grünen Netzwerks Metropolregion Süderelbe, dessen Mitglieder seit Anfang 2020 an Lösungen und Konzepten für eine bessere Vernetzung der Metropolregion arbeiten. Auf dem Grünen Fachtag Tourismus Süderelbe sollen konkrete Ansätze diskutiert und in Form eines gemeinsamen Positionspapiers festgehalten werden.

Wann? Samstag, 7. August 2021, 12 Uhr
Wo? Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, 21614 Buxtehude

Die Hamburger Grünen aus Bund, Bürgerschaft und Bezirksversammlung reisen ab 11 Uhr per Rad auf dem künftigen Radschnellweg von Neugraben nach Buxtehude an.

Wer?

  • Dominik Lorenzen (Vorsitzender Grüne Bürgerschaftsfraktion Hamburg),
  • Gudrun Schittek (Grüne Bürgerschaftsfraktion, Wahlkreis Süderelbe),
  • Miriam Putz, (Grüne Bürgerschaftsfraktion, tourismuspolitische Sprecherin),
  • Michael Lemke (Fraktionsvorsitzender Grüne Stadtrat Buxtehude),
  • Manuel Sarrazin (Mitglied des Bundestages),
  • Raimund Schied (Hotelmanager, Buxtehude),
  • Katrin Augustin (Bio-Obsthof Augustin, Jork)

Veranstalter: Grünes Netzwerk Metropolregion Süderelbe
Weitere Informationen und Anmeldung unter fabian@fabianklabunde.de

Neuste Artikel

Klima

 Aktuelle Stunde zur Lage der Hamburger Wirtschaft: Grüne Innovation mit dem Ziel der Klimaneutralität

Mobilitätswende

Pünktlichkeit im Schienenverkehr: Neues Monitoring für mehr Transparenz

Klima

Bis 2040 klimaneutral: Öffentliche Unternehmen gehen voran bei der Klimaneutralität

Ähnliche Artikel