Fraktionsvorstand

Wechsel in der Schulbehörde – Jasberg: „Wir danken Ties Rabe für seine jahrelangen Verdienste“

Mit Ties Rabe verliert der Hamburger Senat einen verdienstvollen Schulpolitiker und das dienstälteste Senatsmitglied. Über fast dreizehn Jahre hinweg hat Rabe die Bildungspolitik in Hamburg maßgeblich geprägt und wichtige Weichenstellungen vorgenommen. Mit der bisherigen stellvertretenden SPD-Fraktionschefin Ksenija Bekeris wird eine kompetente und erfahrene Politikerin neue Hamburger Schulsenatorin. Die Grüne Fraktion freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und neue Impulse für die Bildungslandschaft in der Hansestadt.

 Dazu Jennifer Jasberg, Vorsitzende der Grünen Fraktion Hamburg: „Ties Rabe hat seit über einem Jahrzehnt die Schulpolitik in Hamburg geprägt – seine Verdienste als langjähriger Schulsenator sind unbestritten. Die Schulpolitik war und ist immer wieder Bühne für politische Auseinandersetzungen, in der unterschiedliche Auffassungen und Weltbilder aufeinandertreffen. Rabe stand dabei stets als Partner bereit, der hart in der Sache verhandelt und am Ende wichtige Kompromisse auf den Weg gebracht hat. Auch persönlich habe ich die Zusammenarbeit mit Ties Rabe stets wertgeschätzt. Im Bezirk Bergedorf haben wir beispielsweise einst den Koalitionsvertrag zusammen verhandelt. Dabei habe ich Rabe immer als umsichtigen Politiker erlebt, der über politische Lagergrenzen hinweg nach tragfähigen Lösungen sucht. Wir bedanken uns bei Ties Rabe für seine Verdienste als Hamburger Schulsenator und wünschen ihm vor allem für seine Gesundheit nur das Beste.

Dass Ksenija Bekeris das Amt der Schulsenatorin jetzt übernimmt, freut uns sehr. Innerhalb der Koalition haben wir immer sehr gut und konstruktiv mit Bekeris als stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende zusammengearbeitet. Die Hamburger Schulbehörde ist bei Ksenija Bekeris in guten Händen. Wir wünschen ihr alles Gute für dieses herausfordernde Amt und freuen uns sehr auf eine gute Zusammenarbeit sowie viele wertvolle, neue Impulse für die Bildung in unserer Stadt.“

Neuste Artikel

Drogenpolitik

Bundestag verabschiedet Cannabis-Gesetz – Zamory: „Ein bedeutender Meilenstein in der Drogen- und Suchtpolitik“

Mobilitätswende

Neue Fahrradgaragen am Hauptbahnhof – Domm: „Schlüssel zu guter Kombi aus Zug & Rad“

Fraktionsvorstand

„Haus im Park“ Bergedorf – Rot-Grün sichert Erhalt durch umfangreiche energetische Sanierung

Ähnliche Artikel