Ausschussvorsitze: Die verantwortungsvolle Arbeit im Parlament kann endlich beginnen

Die Grüne Bürgerschaftsfraktion hat im Rahmen einer außerordentlichen Fraktionssitzung während ihrer Fraktionsklausur am vergangenen Wochenende auch die Vorsitzenden der von den Grünen geleiteten Ausschüsse der Bürgerschaft gewählt. Zudem wurde Mareike Engels als Vizepräsidentin der Bürgerschaft nominiert.

Dazu Jenny Jasberg, Vorsitzende der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Wir haben ein arbeitsreiches, spannendes und sehr konstruktives Wochenende hinter uns. Die Arbeitsteilung in der Fraktion ist abgeschlossen, alle Abgeordneten können sich nun in die Facharbeit stürzen, sich an die Umsetzung des Koalitionsvertrages machen und ihre starke Motivation einbringen. Es ist wichtig, dass wir nach all den Verzögerungen durch den Corona-Shutdown nun endlich mit der parlamentarische Arbeit beginnen können, und zwar in einer Zeit, die politisch äußerst verantwortungsvoll gestaltet werden muss. Ganz besonders freut es mich, dass die Fraktion Mareike Engels als Vizepräsidentin der Bürgerschaft nominiert hat. Sie wird als erfahrene und profilierte Politikerin an dieser Stelle eine wichtige Rolle für die Umsetzung unserer Ziele einnehmen.“

Die Grünen Ausschussvorsitze nehmen wahr:

Gesundheit: Peter Zamory

Soziales: Christa Möller

Gleichstellung: Filiz Demirel

Schule: Sina Demirhan

Justiz: Sina Imhof

Neuste Artikel

Bürgerschaft

Gratulation: Mareike Engels zur Ersten Vizepräsidentin der Bürgerschaft gewählt

Kultur

Florabunker im Schanzenpark: Rot-Grün sichert Ausbau

Kultur

Kindermuseum KL!CK: Rot-Grün fördert Sanierung und Barrierefreiheit

Ähnliche Artikel