Dennis Paustian-Döscher

Sprecher für Haushaltspolitik und öffentliche Dienste


Fon

Dennis Paustian-Döscher (Wahlkreis Bramfeld/Steilshoop/Farmsen-Berne) ist in Oldenburg, Schleswig-Holstein, aufgewachsen und lebt seit 2008 in Hamburg.

Im Jahr 2011 wurde er mit 30 Jahren Abgeordneter der Grünen Bezirksfraktion in Wandsbek. Hier war er sozialpolitischer Sprecher und Vorsitzender des Regionalausschusses Bramfeld/Steilshoop/Farmsen-Berne, später auch Kreisvorsitzender sowie Fraktionsvorsitzender und parlamentarischer Geschäftsführer.

Seit 2020 ist Dennis Paustian-Döscher als Abgeordneter der Grünen Fraktion Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft. Im Juni 2020 wählte die Fraktion den studierten Betriebswirt zu ihrem haushaltspolitischen Sprecher.

Wichtig ist Paustian-Döscher eine solide Haushaltspolitik, ausgerichtet an einer vernünftigen Balance zwischen Wirtschaften und Investieren. Denn wir vererben unseren Kindern nicht nur Kontostände – ebenso wichtig sind ein lebenswertes Klima, eine intakte Infrastruktur und eine zukunftsfähige Wirtschaft.

Besonders am Herzen liegt Dennis Paustian-Döscher außerdem der soziale Zusammenhalt der Stadt einschließlich einer verbesserten Teilhabe aller Hamburgerinnen und Hamburger am gesellschaftlichen Leben.

Hauptberuflich arbeitet Dennis Paustian-Döscher in einer jungen Hamburger Steuerkanzlei.

Er wohnt mit seinem Mann und zwei Hunden in Bramfeld.

Referentin: Sandra von Ahn
sandra.vonahn@gruene-fraktion-hamburg.de