Portrait: Mareike Engels

Mareike Engels

Sprecherin für Soziales, Inklusion, Frauen und Gleichstellung


Fon

Mareike Engels ist in Leer (Ostfriesland) aufgewachsen und seit 2008 Mitglied der GRÜNEN.

Frauen- und Gleichstellungspolitik sind für sie eine Herzensangelegenheit. Seit 2013 engagiert sie sich als Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Frauenpolitik. Davor war sie unter anderem im Landesvorstand der GRÜNEN Jugend Hamburg aktiv und hat im Büro des GRÜNEN Bundestagsabgeordneten Manuel Sarrazin gearbeitet.

Seit der Bürgerschaftswahl 2015 ist sie Sprecherin für Soziales, Frauen und Gleichstellung der GRÜNEN Bürgerschaftsfraktion. Von April 2019 bis Juni 2020 war sie außerdem stellvertretende Vorsitzende der Fraktion. Seit Juni 2020 ist sie Sprecherin für Soziales, Inklusion, Frauen und Gleichstellung, außerdem Erste Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft.

Mareike Engels studiert an der Universität Hamburg Soziologie (M.A.) und lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Hamburg-Bahrenfeld.