Andrea Nunne

Sprecherin für Agrarpolitik und Wasserwirtschaft


Fon
Andrea Nunne (Wahlkreis 8: Eppendorf-Winterhude) ist aufgewachsen bei Hannover und am Steinhuder Meer, heute lebt sie mit ihrer Familie in Winterhude.
Viele Jahre war sie Unternehmerin: 1997 gründete sie in Winterhude eine eigene Buchhandlung, die sie bis 2014 führte und dann verkaufte, auch um sich intensiv in der Politik einzumischen und für den Klimaschutz zu streiten. Parallel arbeitete sie bis März 2020 als Teamleiterin bei einem Schulbuchverlag.
Bei Bündnis 90/Die Grünen ist sie für Klimaschutz seit 2014 in der Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Finanzen, seit 2016 im Kreisvorstand Nord und seit 2017 als Beisitzerin im Landesvorstand aktiv. Ihre politischen Themen sind die Klimakrise, eine sozial-ökologische Wirtschaft, gute Bildung für Jung und Alt. Sie setzt sich dafür ein, Hamburg als Stadt für alle zum klimaneutralen Leuchtturm zu machen.
Seit März 2020 ist Andrea Nunne Mitglied der Grünen Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft. Sie ist Sprecherin für Agrarpolitik und Wasserwirtschaft.